Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

  • 26.11.2015
    Bundesrat

    Bundesrat berät über Anreize für Aufstiegsfortbildungen

    In seiner Sitzung am 27. November 2015 befasst sich der Bundesrat mit dem Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Förderung von Aufstiegsfortbildungen. In einer modernen, sich verändernden Wirtschaftswelt müsse die fachliche Weiterentwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gezielt gefördert werden, so Bundesratsminister Peter Friedrich. Mehr

  • 26.11.2015
    Bundesrat

    Minister Friedrich zur Bundesratssitzung am 27. November

    Bundesratsminister Peter Friedrich hat die Tagesordnung der bevorstehenden Sitzung des Bundesrates vorgestellt. Der Bundespräsident wird am Freitag die Länderkammer besuchen. Beraten werden Initiativen Baden-Württembergs zum Fluglärm, zum Erfordernis einer Regionalisierungskomponente für die Ausschreibung bei Wind an Land und zur Kfz-Steuerbefreiung für landwirtschaftliche Fahrzeuge. Mehr

  • 26.11.2015
    Entwicklungspolitik

    Bund und Länder beraten über Fluchtursachenbekämpfung und entwicklungspolitische Bildungsarbeit

    Die für Entwicklungszusammenarbeit zuständigen Ministerinnen und Minister der Länder haben in Berlin zusammen mit dem Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung über Fluchtursachenbekämpfung und entwicklungspolitische Bildungsarbeit beraten. Eine enge Zusammenarbeit sei unabdingbar, so Minister Peter Friedrich. Mehr

  • 25.11.2015
    Start in die Weihnachtssaison

    Tannenbaum aus Lahr für die Landesvertretung und Ausstellungseröffnung

    In Berlin wird ein Weihnachtsbaum durch die Stadt Lahr der Landesvertretung übergeben und die Ausstellung „Göttlich – eine fotografische Gegenüberstellung“ des Biberacher Fotografen Andreas Reiner eröffnet. Zugunsten der geplanten Patenschaft mit der Region Dohuk im Nordirak findet eine Spendenaktion statt. Mehr

  • 17.11.2015
    Spitzenweine aus Südwest

    Badische und württembergische Winzerinnen und Winzer präsentierten ihre erlesenen Erzeugnisse in der Landesvertretung in Berlin

    Zu einem besonderen Weinabend hatte die Vertretung Baden-Württembergs beim Bund geladen. Dieses Jahr boten ca. 70 Winzerinnen und Winzer aus Baden und Württemberg ihre besten Tropfen zur Verkostung an. Minister Friedrich: „Weine aus Baden-Württemberg gehören zur weltweiten Spitzenklasse.“ Mehr

  • 10.11.2015
    Internationales

    Friedrich begrüßt klare Worte des UN-Sicherheitsrates an burundische Regierung

    „Die Landesregierung begrüßt den Beschluss des UN-Sicherheitsrates, in dem er die gewaltvollen Ausschreitungen in Burundi, die am Wochenende wieder zu mehreren Toten geführt haben, ausdrücklich verurteilt“, sagte Minister Peter Friedrich. Mehr

  • 09.11.2015
    Wirtschaftstag

    Indien lohnender Handelspartner für Baden-Württemberg

    „Indien ist ein Markt der Zukunft und hat für Deutschland als Handels- und Investitionspartner langfristiges Potenzial“, sagte Minister Peter Friedrich anlässlich der Eröffnung des Wirtschaftstags Indien von Baden-Württemberg International. Mehr

  • 05.11.2015
    Bundesrat

    Mehr WLAN-Zugänge im öffentlichen Raum

    Der Bundesrat befasst sich in seiner Sitzung am 6. November 2015 mit dem Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Änderung des Telemediengesetzes. Baden-Württemberg setzt sich für eine rechtliche Gleichstellung von WLAN-Netzbetreibern mit regulären Dienstanbietern ein. Bundesratsminister Friedrich fordert klare Regeln, die mehr Sicherheit schaffen und keine neuen, interpretationsbedürftige Einschränkungen, die bei den Anbietern für Verunsicherung sorgen. Mehr

  • 05.11.2015
    Bundesrat

    Friedrich zur Bundesratssitzung am 6. November

    Bundesratsminister Peter Friedrich stellte am Donnerstag in Berlin die Tagesordnung der bevorstehenden Sitzung des Bundesrates vor. Mehr

  • 05.11.2015
    Medien

    Diskussionsabend „Medien im Wandel“

    Der Unterschied zwischen Qualitätsmedien und ungeprüften Behauptungen ist für viele Menschen nicht mehr sichtbar. Die Landesvertretung Baden-Württemberg lädt gemeinsam mit dem Verein der Baden-Württemberger in Berlin am 5. November um 19 Uhr zu einem Diskussionsabend zum Thema „Medien im Wandel“ ein. Mehr


Pressekontakt

Außenansicht der Landesvertretung in Berlin

Vertretung des Landes beim Bund

Nils Barg
Pressesprecher


Die Landesvertretung BW in Berlin auf Facebook

FaceBook-Modul laden

Erst durch Klicken wird dieses Modul aktiv. Danach werden Daten an Facebook gesendet. Über den Datenschutzschalter können Sie die Aktivierung rückgängig machen.

Landesvertretung

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste