Delegationsreise nach Spanien

Baden-Württemberg und Katalonien schließen Vereinbarung zur Arbeitsmobilität

Der katalanische Präsident Artur Mas und der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

Zum Abschluss seiner Reise besuchte Ministerpräsident Winfried Kretschmann zusammen mit seiner Delegation Barcelona, wo er zunächst von Oberbürgermeister Xavier Triaz empfangen wurde.

Oberbürgermeister Triaz beschrieb die Situation Barcelonas, das einerseits wirtschaftlich starke Bereiche vorzuweisen hat, andererseits aber ebenfalls unter der hohen Arbeitslosigkeit Spaniens leidet. Ministerpräsident Kretschmann betonte: „Zeiten der Krise bieten eine gute Gelegenheit, um innerhalb Europas die Probleme anderer zu erkennen und solidarische Lösungen zu suchen.“

Höhepunkt des Besuchs in Barcelona war die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen Baden-Württemberg und Katalonien, welche die Arbeitsmobilität zum Nutzen beider Regionen und in beide Richtungen ausbauen soll. Ebenfalls Bestandteil des Abkommens ist die Förderung des dualen Bildungssystems in Katalonien. Ministerpräsident Winfried Kretschmann und der katalanische Präsident Artur Mas unterzeichneten das Abkommen in der Generalitat de Catalunya.

„Die seit vielen Jahren zwischen Katalonien und Baden-Württemberg insbesondere im Rahmen des Netzwerks ‚Vier Motoren für Europa‘  gepflegte freundschaftliche Verbindung bekommt mit der Kooperationsvereinbarung einen weiteren Baustein hinzu“, so Ministerpräsident Kretschmann. Durch die Förderung der Arbeitsmobilität könne einerseits der hohen Jugendarbeitslosigkeit in Spanien, andererseits dem Fachkräftemangel in Baden-Württemberg begegnet werden. Gleichzeitig wolle man sich auch zu den guten Erfahrungen austauschen, die mit dem dualen Bildungssystem in Baden-Württemberg gemacht werden. „Damit eröffnet sich vor allem jungen Menschen eine Perspektive. Und diese brauchen wir, um den Herausforderungen, denen Europa heute und in der Zukunft gegenübersteht, zu begegnen“, unterstrich Kretschmann.

Die Vereinbarung kam auf Initiative des Europaausschusses des Landtags von Baden-Württemberg zustande. Sie wird in Baden-Württemberg durch die Partner der „Allianz für Fachkräfte Baden-Württemberg“ - in Katalonien durch eine Gruppe vergleichbarer Akteure - sowie durch die „Welcome Center“ umgesetzt, die das Land Baden-Württemberg als Pilotprojekt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds fördert.

Aktuelle Bilder der Delegationsreise finden Sie in unserer Mediathek

Weitere Meldungen

Gruppenbild mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (vorne, Mitte) und den Ordensprätendentinnen und Ordensprätendenten
  • Auszeichnung

Verdienstorden des Landes an 22 verdiente Persönlichkeiten

Deutscher Pavillon auf der Kunstbiennale Venedig 2024
  • Kunst und Kultur

Deutscher Pavillon auf der Biennale Venedig eröffnet

Breisgau-S-Bahn im Landesdesign (bwegt)
  • Schienenverkehr

Zuverlässigkeit auf der Breisgau-S-Bahn wird verbessert

Die Kabinettsmitglieder sitzen am Kabinettstisch der Villa Reitzenstein.
  • Landesregierung

Bericht aus dem Kabinett vom 16. April 2024

Zwei junge Frauen zeigen auf den Monitor und diskutieren gemeinsam über die Präsentation am Computer.
  • Fachkräfte

Landesregierung startet Fachkräfteinitiative

In einer braunen Biomülltonne liegen Lebensmittel.
  • Ernährung

Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung

Porträtbild von Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut
  • Wirtschaft

Reise mit Handwerksdelegation nach Polen

Mit einem digitalen Lasergeschwindigkeitsmessgerät wird der Verkehr auf der Autobahn A5 bei Müllheim überwacht. (Foto: dpa)
  • Verkehrssicherheit

Europaweiter Speedmarathon

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (links) und der lombardische Staatssekretär für internationale Angelegenheiten Raffaele Cattaneo (rechts)
  • Europa

Land übergibt Präsidentschaft der „Vier Motoren für Europa“

Das beschauliche Dorf Hiltensweiler, ein Teilort von Tettnang, wird von der Abendsonne angestrahlt. Im Hintergrund sind der Bodensee und die Alpen zu sehen.
  • Förderung

Beteiligungsverfahren zur Gestaltung des EFRE nach 2027

Ein Traktor mäht  in Stuttgart eine Wiese, im Hintergrund sieht man den Fernsehturm. (Bild: dpa)
  • Landwirtschaft

Zeitnahe Zahlung ausstehen­der Fördergelder für Landwirte

Container werden auf einem Container-Terminal transportiert. (Foto: © dpa)
  • Wirtschaft

Herausforderungen bei nachhaltigen Lieferketten

Die Kabinettsmitglieder sitzen am Kabinettstisch der Villa Reitzenstein.
  • Landesregierung

Bericht aus dem Kabinett vom 9. April 2024

Außenansicht des Klinikums Ludwigsburg mit fliegendem Hubschrauber
  • Gesundheit

248 Millionen Euro für Krankenhäuser

Ministerpräsident Winfried Kretschmann
  • Kreisbesuch

Kretschmann besucht Landkreis Böblingen

Open Innovation Kongress 2024
  • Innovation

Open Innovation-Kongress Baden-Württemberg 2024

Flaggen vor dem Gebäude des Innenministeriums: NATO, Deutschland und Baden-Württemberg
  • Sicherheit

75 Jahre NATO

Ein Windrad ist auf der Holzschlägermatte bei Freiburg zu sehen.
  • Bürokratieabbau

Erste Erfahrungen mit Praxis-Check zur Windkraft

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (links) und der neue Regierungspräsident des Regierungsbezirks Freiburg, Carsten Gabbert (rechts)
  • Verwaltung

Neuer Freiburger Regierungspräsident

Eine Mitarbeiterin der Firma Lütze fertigt Bauteile für elektronische Steuerungen für Schienenfahrzeuge.
  • Wirtschaft

Wichtiger Impuls für die Wirtschaft

Podiumsdiskussion Brüssel
  • Katastrophenschutz

Startschuss für EU-Großübung „Magnitude“

Bildercollage: Minister Manne Lucha an Redepult, vor Publikum und bei Podiumsdiskussion.
  • Kinder und Jugendliche

Kinderschutz-Konzepte im Land bespielhaft für Europa

Die Kabinettsmitglieder sitzen am Kabinettstisch der Villa Reitzenstein.
  • Landesregierung

Bericht aus dem Kabinett vom 19. März 2024

Blick auf die Weinberge und Baden-Baden
  • Ländlicher Raum

Impulse für einen zukunfts­fähigen ländlichen Raum

Porträtbild von Staatssekretär Dr. Patrick Rapp
  • Delegationsreise

Austausch zum Tourismus mit Österreich und Italien

// //