PODCAST

DRUCK SACHE #23

DRUCK SACHE #23

Der Krieg in der Ukraine, eine Pandemie und der Klimawandel: wir sind gefangen im Dauerkrisenmodus. Eine Rückkehr zum alten Status quo wird es nicht mehr geben. Es ist eine Zeitenwende. Wir sind mitten in der Transformation von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Aufgewacht in einer anderen Welt, wie es die Bundesaußenministerin Annalena Baerbock proklamierte. Welche politischen Konsequenzen dieser Umbruch für die Politik auf europäischer, bundes- aber auch landespolitischer Ebene hat und welche strategischen Maßnahmen ergriffen werden müssen, damit befasst sich die neuste Ausgabe von DRUCK SACHE #23 „ZEITENWENDE“.

Experte auf diesem Gebiet ist unser Gast Dr. Oliver Gnad, geschäfts­führender Gesellschafter des „Bureau für Zeit­geschehen“. Dieses „Think-And-Do-Tank“ ist spezialisiert auf Strategie­-Entwicklung und Risikoberatung in Zeiten des Umbruchs und hoher Ungewissheit. Gemeinsam mit Rudi Hoogvliet, Bevollmächtigter des Landes Baden-Württemberg beim Bund, spricht er über die Zeitenwende und ihre Auswirkungen.

Zurück zur Übersicht

#22 DRUCK SACHE
  • Podcast

DRUCK SACHE #22

  • Podcast

DRUCK SACHE #21

  • Podcast

DRUCK SACHE #20

  • Podcast

DRUCK SACHE #19

  • Macht Zukunft mit...

DRUCK SACHE #18

  • MACHT ZUKUNFT MIT...

DRUCK SACHE #17

DRUCK SACHE #16: Zurück in die Zukunft
  • MACHT ZUKUNFT MIT...

DRUCK SACHE #16

  • MACHT ZUKUNFT MIT...

DRUCK SACHE #15

  • MACHT ZUKUNFT MIT...

DRUCK SACHE #14

  • MACHT ZUKUNFT MIT...

DRUCK SACHE #13

  • MACHT ZUKUNFT MIT...

DRUCK SACHE #12

  • MACHT ZUKUNFT MIT...

DRUCK SACHE #11

  • MACHT ZUKUNFT MIT...

DRUCK SACHE #10

Staatssekretär Dr. Andre Baumann im Dialog mit Ulrike C. Tscharre
  • Podcast

DRUCK SACHE #1 - Der Baden-Württemberg-Podcast zum Bundesrat