Nachgefragt

Energiewende führt nicht zu Explosion der Strompreise

Um das Video zu sehen, müssen Sie dieses Feld durch einen Klick aktivieren. Dadurch werden Informationen an Youtube übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Informationen zum Datenschutz

Die Energiewende wird nicht zu einer Explosion der Strompreise führen. Das macht Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Video-Interview deutlich: „Die Energiepreise werden moderat steigen, das haben sie im Übrigen schon immer getan.“ Die Energiewende sei eine große Chance für die baden-württembergische Wirtschaft, betont Kretschmann. „Gerade unsere Industrie mit ihren Kernbranchen Maschinenbau, Anlagenbau, Fahrzeugbau ist der große Profiteur der Energiewende.“ Denn mit effizienten Technologien könnten sie auf den Weltmärkten erfolgreich sein.

Zurück zur Übersicht