Staatssekretär und Vertreter des Landes bei der EU

Florian Hassler

Florian Hassler

Florian Hassler ist Staatssekretär für politische Koordinierung und Europa im Staatsministerium Baden-Württemberg.

Florian Hassler wurde am 1. September 1977 in Sindelfingen geboren. Nach dem Abitur leistete er seinen Zivildienst im Bereich der ambulanten Pflege in München ab. Anschließend studierte Hassler Politikwissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Öffentliches Recht in Freiburg, Aix-en-Provence (Frankreich) und Bamako (Mali). 2005 schloss der Studienstipendiat der Heinrich-Böll-Stiftung sein Studium mit dem Magister Artium ab.

Im Anschluss arbeitete Florian Hassler als Büroleiter für eine Abgeordnete des Europäischen Parlaments in Brüssel und Straßburg. 2011 kehrte er in seine Heimat zurück und wechselte in die baden-württembergische Staatskanzlei. Dort leitete er das Büro von Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Nach seiner Elternzeit war Hassler ab 2017 als Leiter der Strategieabteilung im Staatsministerium für die Bereiche Grundsatz und Planung, Europa, Gesellschafts- und Integrationspolitik verantwortlich.

Seit dem 12. Mai 2021 verantwortet Florian Hassler als politischer Staatssekretär und Vertreter des Landes Baden-Württemberg bei der Europäischen Union die politische Koordination, die Europapolitik und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit.

Florian Hassler ist verheiratet und verbringt seine freie Zeit am liebsten mit seinen zwei Kindern.