audit berufundfamilie

Beruf und Familie

Staatsministerium mit audit berufundfamilie zertifiziert

  • Audit berufundfamilie

Das Staatsministerium Baden-Württemberg ist seit mehreren Jahren durch das audit berufundfamilie zertifiziert. Mit diesem Qualitätssiegel werden die nachhaltigen Bemühungen des Ministeriums um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gewürdigt.

Seit der Erstzertifizierung durch das audit berufundfamilie im Jahr 2008 konnte im Staatsministerium eine Menge erreicht werden. 2011, 2014 und 2017 wurde das Zertifikat bestätigt, 2018 wurde es mit dauerhaftem Charakter verliehen. Leuchtturmprojekt ist die Inbetriebnahme der arbeitsplatznahen Kindertagesstätte „Villa Reitzensteinle“. Sie bietet 50 Plätze und steht Kindern der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Staatsministeriums, anderer Landesbediensteter sowie Kindern aus der Wohnnachbarschaft offen. Weitere bedeutende Faktoren sind die vielfältigen Angebote im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie eine sehr flexible Arbeitszeitregelung, die auch regelmäßige Telearbeit sowie Arbeit von zu Hause aus in familiären Notsituationen umfasst.

Das Staatsministerium nimmt mit der Auditierung seine Vorbildfunktion ernst und setzt auf die Signalwirkung, um die Bedeutung familienbewusster Personalpolitik öffentlich zu unterstreichen.

Das audit berufundfamilie beruht auf einer Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung. Verliehen wird das Zertifikat von der berufundfamilie Service GmbH. Sie würdigt damit Familienfreundlichkeit in den Handlungsfeldern Arbeitszeit, Arbeitsorganisation, Arbeitsort, Information und Kommunikation, Führungskompetenz, Personalentwicklung, Entgeltbestandteile und geldwerte Leistungen sowie Service für Familien.