Strategiedialog Automobilwirtschaft

Strategiedialog Automobilwirtschaft zieht Zwischenbilanz

Das Logo des Strategiedialogs Automobilwirtschaft Baden-Württemberg

Am 17. September findet die Zwischenbilanzkonferenz des Strategiedialogs Automobilwirtschaft statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können an einer digitalen und interaktiven Ausstellung teilnehmen, Fragen stellen oder Kommentare hinterlassen sowie Rundgänge und Webinare besuchen.

Klimafreundliche Antriebe und digitale Mobilitätskonzepte vorantreiben, neue Wertschöpfungspotenziale erschließen und Arbeitsplätze sichern – daran arbeitet die Landesregierung seit 2017 gemeinsam mit den baden-württembergischen Automobilfirmen, Zulieferern, Forschungsinstituten und Hochschulen, Arbeitnehmer- und Umweltverbänden und der Zivilgesellschaft. Weit über 100 Millionen Euro wurden im Rahmen des Strategiedialogs Automobilwirtschaft BW (SDA) vom Land in Zukunftsprojekte investiert: Vom Aufbau eines flächendeckenden Ladenetzes für Elektroautos, über Wasserstoff- und Batterieforschungsfabriken, Anlaufstellen für kleine und mittlere Unternehmen bis hin zu einem Testfeld für autonomes Fahren.

Digitale und interaktive Messe zur Zwischenbilanz

Die Zwischenbilanzkonferenz am Donnerstag, 17. September 2020, mit dem jährlichen Spitzentreffen wird von einer virtuellen Messe für die Öffentlichkeit begleitet. Im Rahmen des Spitzentreffens wird die Landesregierung mit den Vorständen der Unternehmen und anderen Partnern des Strategiedialogs erörtern, wie die notwendige Transformation der Automobilwirtschaft auch unter den erschwerten Bedingungen der Corona-Pandemie zum Erfolg für Unternehmen, Menschen und die Umwelt gemacht werden kann. Die anschließende Presse­konferenz mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Vertreterinnen und Vertretern aus den Reihen der SDA-Partner wird einen Ausblick auf die weiteren Schwerpunkte des auf sieben Jahre angelegten Strategiedialogs geben. Anschließend folgen Live-Interviews von Ministerpräsident Kretschmann, Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut und anderen Mitgliedern des SDA.

Die begleitende virtuelle Messe lässt die Besucherinnen und Besucher tief eintauchen in die Mobilität „Made in Baden-Württemberg“. Über 300 Filme, Erklär­präsentationen, digitale Poster und 3D-Modelle zeigen Mobilitätslösungen von heute und morgen. Live gestreamte Expertenrunden diskutieren Fragestellungen zur Transformation der Automobilwirtschaft. Besucherinnen und Besucher der Website können nach persönlicher Registrierung aktiv am Dialog teilnehmen, indem sie Fragen stellen oder Kommentare hinterlassen, Rundgänge und Webinare besuchen. Für Akteurinnen und Akteure und Interessengruppen des SDA finden weitere Live-Expertenrunden zu den sieben Themenfeldern des SDA im geschlossenen „Partner-Bereich“ statt.

Aktuelle Projekte des Strategiedialogs:

Übersicht der virtuellen Messe (PDF)

Einladung zur digitalen Zwischenbilanzkonferenz (PDF)

Staatsministerium: Strategiedialog Automobilwirtschaft BW

Das Programm der Zwischenbilanzkonferenz

Die Zwischenbilanzkonferenz des Strategiedialogs Automobilwirtschaft BW findet am 17. September statt. Folgend finden Sie eine Übersicht zur begleitenden virtuellen Messe mit Online-Veranstaltungen für Bürgerinnen und Bürger (Dialog-Bereich) und Partner des SDA (Partner-Bereich).

Ausstellung:

Zugang ohne Registrierung

  • Über Filme werden der SDA und seine sieben Themenfelder vorgestellt.
  • Jedes Themenfeld zeigt seine Aktivitäten anhand von Präsentationen, digitalen Plakaten, Projektfilmen und 3D-Modellen (insgesamt rund 300 Exponate).
  • Themen-Reportagen mit Vorstellung ausgewählter Projekte zum automatisierten und vernetzten Fahren/Digitalisierung, zu Qualifizierung/kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU)/Arbeitnehmern, zur Ladeinfrastruktur (LIS)/Tankinfrastruktur/Energie, zu neuen Antriebstechnologien und neuen Mobilitätskonzepten
  • DasCluster Elektromobilität Süd-West und das Cluster Brennstoffzelle BW unter der Koordination von e-mobil BW stellen ihre Mitglieder und Partner sowie ausgewählte Forschungsprojekte in Form von Präsentationen, Filmen und 3D-Modellen vor
  • SDA Fortschrittbericht 2020

Beteiligungsformate im Dialog-Bereich:

Registrierung notwendig

Expertenrunden im Partner-Bereich:

Vorherige Registrierung über personalisierte Zugangsdaten

  • Themenfeld I & II: Forschung & Entwicklung, Vertrieb & Aftersales
  • Themenfeld III: Energie
  • Themenfeld IV: Digitalisierung
  • Themenfeld V: Verkehrslösungen
  • Themenfeld VI: Forschungs- & Innovationsumfeld
  • Themenfeld VII: Gesellschaft und Mobilität

Hinweis: Die Live-Veranstaltungen am 17. September 2020 zwischen 9:30 und 17 Uhr werden gestreamt. Die Ausstellung sowie Aufnahmen der Live-Elemente stehen danach noch bis voraussichtlich Ende Februar 2021 online zur Verfügung.

Quelle:

Strategiedialog Automobilwirtschaft BW/Staatsministerium Baden-Württemberg

Weitere Meldungen

Kinder sitzen im Unterricht an Computern.
  • MINT-BERUFE

Hoffmeister-Kraut besucht Girls‘ Digital Camps

Businessfrau sitzt an einem PC
  • Frau und Beruf

30 Jahre Kontaktstellen Frau und Beruf

Eine Besucherin der Ausstellung mit dem Titel: „Kunst & Textil“ sieht sich am 20. März 2014 in der Staatsgalerie in Stuttgart die Skulptur „Foud Farie“ aus dem Jahr 2011 von Yinka Shonibare an.
  • Kunst und Kultur

Land benennt Hans-Thoma-Preis um

Auszubildende in der Lehrwerkstatt der Firma Marbach in Heilbronn.
  • Arbeitsmarkt

Arbeitsmarktzahlen im Februar 2024

Zwei selbstbewusste Teammitglieder vor blauem Hintergrund mit dem Slogan "AMTLICH WAS BEWEGEN" und dem Wappen von Baden-Württemberg, als Teil einer Initiative des Finanzministeriums.
  • Personal

Finanzministerium startet neues Karriereportal

Neue Einsatzfahrzeuge für die Polizei Baden-Württemberg
  • Polizei

Knapp 1.000 neue Einsatz­fahrzeuge für die Polizei

Wappen von Baden-Württemberg auf dem Ärmel einer Polizeiuniform. (Bild: Innenministerium Baden-Württemberg)
  • Polizei

Verstärkung für die Polizei Baden-Württemberg

Im Wasser einer renaturierten Moorfläche spiegelt sich die Sonne. (Foto: © dpa)
  • Naturschutz

Erwerb natur- und klimaschutzwichtiger Flächen

Kleinkunstpreis
  • Kunst und Kultur

Land schreibt Kleinkunstpreis 2024 aus

Die Kabinettsmitglieder sitzen am Kabinettstisch der Villa Reitzenstein.
  • Landesregierung

Bericht aus dem Kabinett vom 27. Februar 2024

Ein Mann im Rollstuhl arbeitet an der Rezeption eines Campingplatzes. (Foto: © dpa)
  • Inklusion

Steigende Nachfrage nach Leis­tungen der Eingliederungshilfe

  • Start-up BW

„Bloom“ im Landesfinale des Start-up-Wettbewerbs

Jurastudenten verfolgen in einem Hörsaal an der Universität in Freiburg die Vorlesung. (Foto: dpa)
  • Hochschulen und Studium

50 Jahre Zentrale Studienberatung

Ein Feldweg schlängelt sich durch eine hügelige Landschaft mit Feldern. Oben links im Bild ist das Logo des Strategiedialogs Landwirtschaft zu sehen.
  • Landwirtschaft

Arbeitsgruppen beim Strategiedialog Landwirtschaft

Startup BW
  • Start-up BW

Schüler aus Albstadt entwickeln innovative Geschäftsideen

Studierende sitzen in der Universität bei der Erstsemester-Begrüßung in einem Hörsaal.
  • Hochschulen

Erfolg beim Professorinnen­programm 2030

Grundschule Schüler hören Lehrerin aufmerksam zu
  • Schule

Mehr als 2.700 Lehrkräfte gesucht

Über eine Landstraße krabbelt eine Kröte. (Foto: dpa)
  • Artenschutz

Amphibien gehen wieder auf Wanderschaft

Eine Frau greift nach einem Apfel aus dem Obst- und Gemüseregal eines Reformhauses. (Foto: © dpa)
  • Ernährung

Landesweite Ernährungstage 2024

Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei seiner Videobotschaft anlässlich des zweiten Jahrestags des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine.
  • Ukraine-Krieg

„Wir stehen fest an Ihrer Seite“

Hände von Personen und Unterlagen bei einer Besprechung an einem Tisch.
  • Entlastungsallianz

Erstes Entlastungspaket für Bürokratieabbau vorgelegt

Stethoskop vor farbig eingefärbtem Kartenumriss von Baden-Württemberg mit Schriftzug: The Ländarzt - Werde Hausärztin oder Hausarzt in Baden-Württemberg
  • Gesundheitsberufe

Neue Runde für Landarztquote

Wort-Bild-Logo der Kampagne Start-up BW. (Bild: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg)
  • Start up BW

„Ethitek“ im Landesfinale des Start-up-Wettbewerbs

Apfelbäume stehen auf einer Streuobstwiese (Foto: dpa)
  • Landwirtschaft

Internationale Fachmesse „Fruchtwelt Bodensee“

Musikakademie und Kulturhotel Staufen
  • Musik

Eröffnung des Neubaus der BDB-Musikakademie in Staufen