Wirtschaft

Präsentation des Jahresgutachtens 2023/2024

Bereits zum dritten Mal hat die Wirtschaftsweise Frau Prof. Dr. Veronika Grimm am 8. November 2023 das Jahresgutachten 2023/24 des Sachverständigenrates Wirtschaft in der Landesvertretung Baden-Württemberg vorgestellt. In ihrem Vortrag stellte sie die Themen des diesjährigen Gutachtens wie die konjunkturelle Entwicklung Deutschlands, die Einkommensverteilung und das Steuer-Transfer-System, sowie die demografischen Herausforderungen für die Gesetzliche Rentenversicherung dar. Sie betonte, dass Deutschland, um die mittelfristige Wachstumsschwäche zu überwinden, in seine Zukunft investieren müsse. Dafür seien stärkere Produktivitätsfortschritte durch Innovationen, Investitionen und mehr Dynamik bei Unternehmensgründungen notwendig.

Prof. Dr. Veronika Grimm ist seit April 2020 Mitglied des Sachverständigenrates. Sie ist Professorin für Volkswirtschaftslehre und Inhaberin des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftstheorie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Sie ist Vorsitzende der Wissenschaftlichen Leitung des Energie Campus Nürnberg (EnCN) und Direktorin des Laboratory for Experimental Research Nuremberg (LERN). Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Energiemärkte und Energiemarktmodellierung, Verhaltensökonomie, soziale Netzwerke sowie Auktionen und Marktdesign. 

Zurück zur Übersicht

  • Wirtschaft

Präsentation des Jahresgutachtens 2022/2023

  • Politik

Jahresgutachten 2021/2022 des Sachverständigenrates

Quelle: Landesvertretung Baden-Württemberg
  • Sachverständigenrat

Jahresgutachten 2019/2020

// //