Gespräch

Kretschmann trifft EU-Sonderbeauftragten Stylianides

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.) und Christos Stylianides (l.) stehen vor Fahnen.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.) und Christos Stylianides (l.)

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich in der Villa Reitzenstein in Stuttgart mit Christos Stylianides in seiner neuen Funktion als Sonderbeauftragter der EU-Kommission für Religions- und Weltanschauungsfreiheit außerhalb der EU zum Thema Religionspolitik ausgetauscht. Der Ministerpräsident betonte, dass Glaubens- und Religionsgemeinschaften wichtige Partner beim Eintreten für eine freie Gesellschaft und für Menschenrechte seien. Sie sprachen unter anderem über humanitäres Engagement im Nordirak und über das Sonderkontingent der Landesregierung, durch das 1.000 besonders schutzbedürftige Frauen und Kinder in Baden-Württemberg aufgenommen wurden. Das Gespräch knüpfte an ein Treffen im Rahmen der Verleihung des Friedens-Nobelpreises an Nadia Murad im Jahr 2018 in Oslo an. Ein weiteres Thema war das Vorgehen gegen Antisemitismus.
Im Anschluss an das Treffen erhielt Stylianides als ehemaliger EU-Kommissar für humanitäre Hilfe und Krisenmanagement das Bevölkerungsschutzehrenzeichen des Landes von Innenminister und stellvertretendem Ministerpräsident Thomas Strobl verliehen.

Zurück zur Übersicht

Weitere Medien

Das Bild zeigt den Trauerkrank der Polizeigewerkschaften DPolG und GdP auf dem Vorplatz der Landesvertretung. Im Hintergrund sieht man das Landeswappen Baden-Württembergs.
  • Gedenken

Schweigemarsch in Berlin

Staatssekretär Florian Hassler (rechts) und die slowenische Botschafterin Dr. Ana Polak Petrič (links)
  • Antrittsbesuch

Hassler empfängt slowenische Botschafterin

Staatssekretär Rudi Hoogvliet trifft Vertreterinnen und Vertreter des Migrantischen Netzwerks im Rathaus Stuttgart
  • Gesellschaftlicher Zusammenhalt

Hoogvliet trifft das Migrantische Entwicklungspolitische Netzwerk

Finanzminister Dr. Danyal Bayaz, Bundesfinanzminister Christian Lindner und Moderatorin Sonja Álvarez Sobreviela stehen gemeinsam auf der Bühne und sind im Gespräch
  • LÄND IN TRANSFORMATION

#4 Finanzierung: Wie können wir dem Kapital eine Richtung geben?

  • LÄND IN TRANSFORMATION

#4 Finanzierung: Wie können wir dem Kapital eine Richtung geben?

Auf der Bühne sitzt die Sopranistin Theresa Pilsl auf einem Barhocker und lauscht dem Gesang Bariton Jonas Müller. Zwischen beiden sitzt Gitarrist Leonard Becker und begleitet.
  • Kultur

Brahms Liederabend: Wie komm' ich denn zur Tür herein?

  • Der Baden-Württemberg-Podcast aus Berlin

SpätzlesPress #2 mit Manne Lucha und Sandra Zumpfe

Staatssekretär Florian Hassler (rechts) und der finnische Botschafter Kai Jürgen Mikael Sauer (links) stehen vor Fahnen.
  • Antrittsbesuch

Hassler empfängt finnischen Botschafter

Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei der Eröffnung des Gemeinschaftsstandes von BW_i, e-mobil BW und Wirtschaftsförderung Region Stuttgart
  • Wirtschaft

Kretschmann besucht Hannover Messe

Gruppenbild mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (vorne, Mitte) und den Ordensprätendentinnen und Ordensprätendenten
  • Auszeichnung

Verdienstorden des Landes an 22 Persönlichkeiten

Staatssekretär Rudi Hoogvliet und I.E. Frau Annonciata Sendazirasa, Botschafterin der Republik Burundi stehen nebeneinander im Kaminzimmer der Landesvertretung und blicken in die Kamera. Im Hintergrund sieht man die europäische und die deutsche Flagge.
  • INTERNATIONALE BEZIEHUNGEN

Hoogvliet empfängt burundische Botschafterin

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (links) und der neue Regierungspräsident des Regierungsbezirks Freiburg, Carsten Gabbert (rechts)
  • Verwaltung

Neuer Freiburger Regierungspräsident