Europa

Kretschmann auf Delegationsreise in Straßburg

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (vorne rechts) kommt im Rahmen seiner Delegationsreise am Bahnhof in Straßburg an und wird von Jean Rottner (vorne links), Präsident der Région Grand Est, begrüßt.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (v.r.) wird bei seiner Ankunft am Bahnhof in Straßburg von Jean Rottner (v.l.), Präsident der Région Grand Est, begrüßt.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (rechts) im Gespräch mit zwei Polizisten der Wasserschutzpolizeistation in Kehl.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.) beim Besuch der Wasserschutzpolizeistation in Kehl
Innenminister Thomas Strobl (links) beim Besuch der Wasserschutzpolizeistation in Kehl
Innenminister Thomas Strobl (l.) beim Besuch der Wasserschutzpolizeistation in Kehl
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Innenminister Thomas Strobl beim Besuch der Wasserschutzpolizeistation in Kehl
Besuch der Wasserschutzpolizeistation in Kehl
Personen stehen auf einem Boot der Wasserschutzpolizeistation in Kehl.
Besuch der Wasserschutzpolizeistation in Kehl
von links nach rechts: Wissenschaftsministerin Theresia Bauer, Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Staatssekretär Florian Hassler beim Besuch der Universität Straßburg, die mit den Universitäten Basel, Freiburg, Haute-Alsace und dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) den trinationalen Universitätsverbund „Eucor – The European Campus“ bildet.
von links nach rechts: Wissenschaftsministerin Theresia Bauer, Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Staatssekretär Florian Hassler beim Besuch der Universität Straßburg, die mit den Universitäten Basel, Freiburg, Haute-Alsace und dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) den trinationalen Universitätsverbund „Eucor – The European Campus“ bildet.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (links) überreicht Jean Rottner (rechts), Präsident der Région Grand Est, das Bundesverdienstkreuz.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) überreicht Jean Rottner (r.), Präsident der Région Grand Est, das Bundesverdienstkreuz.
Zweite Grenzraumkonferenz zwischen Baden-Württemberg und der Région Grand Est in Straßburg
Zweite Grenzraumkonferenz zwischen Baden-Württemberg und der Région Grand Est in Straßburg

Zur Pflege der nachbarschaftlichen Beziehungen ist Ministerpräsident Winfried Kretschmann mit einer Delegation für zwei Tage nach Straßburg gereist. Auf dem Programm standen unter anderem der Besuch von Projekten der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und die zweite Grenzraumkonferenz zwischen Baden-Württemberg und der Région Grand Est.

Pressemitteilung

Zurück zur Übersicht

Weitere Medien

von links nach rechts: Innenminister Thomas Strobl, Gudrun Nopper, Ehefrau von Stuttgarts Oberbürgermeister, Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán, Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Stuttgarts Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper
  • UEFA EURO 2024

Empfang anlässlich des Spiels Deutschland gegen Ungarn

Die Startseite der digitalen Ausstellung zeigt Fritz Genkinger in seinem Atelier. Rechts im Bild stehen Gesundheitsminister Manne Lucha, Dienststellenleiter Stephan Ertner und das Ehepaar Manfred und Angelika Knappe, Freundeskreis Fritz Genkinger e.V. (v.l.n.r.)
  • Kunst

Fritz Genkinger: Sportmotive prägen seine Arbeiten

  • DER BADEN-WÜRTTEMBERG-PODCAST AUS BERLIN

SpätzlesPress #3 mit Alexander Gerst

Das Einladungsbild zeigt die Vertretungen Brüssel und Berlin. In der Mitte die Europastaaten und die Europasterne sowie ein Brief, der die Abstimmung symbolisieren soll.
  • Europa-Wahl 2024

Europa hat gewählt: Perspektiven aus Brüssel und Berlin

Das Bild zeigt den Trauerkrank der Polizeigewerkschaften DPolG und GdP auf dem Vorplatz der Landesvertretung. Im Hintergrund sieht man das Landeswappen Baden-Württembergs.
  • Gedenken

Schweigemarsch in Berlin

Staatssekretär Florian Hassler (rechts) und die slowenische Botschafterin Dr. Ana Polak Petrič (links)
  • Antrittsbesuch

Hassler empfängt slowenische Botschafterin