Europa

Festveranstaltung „EUropa – Gestern. Heute. Morgen.“

Mit einer Festveranstaltung am 9. Juli 2021 hat das Land die Gründung der sogenannten Montanunion vor 70 Jahren und die Unterzeichnung des Vertrags von Nizza vor 20 Jahren gewürdigt. Zugleich leistet die Veranstaltung einen Beitrag zur Diskussionsreihe „Konferenz zur Zukunft Europas“.

Zurück zur Übersicht

Staatsminister Dr. Florian Stegmann (rechts) und die Generaldirektorin des Regionalverwaltungsamtes Nordfinnland, Terttu Savolainen (links)
  • Europa

Stegmann empfängt Delegation aus Nordfinnland

Gruppenbild mit Staatssekretär Florian Hassler und den Geehrten
  • Auszeichnung

Staufermedaille an um Europa verdiente Personen

Staatssekretär Florian Hassler (rechts) und der Premierminister der Republik Kosovo, Albin Kurti (links)
  • Besuch

Hassler empfängt Premierminister von Kosovo

Gruppenbild mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann und den Gästen
  • Sport

Kretschmann empfängt Olympioniken und Paralympioniken

Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei seiner Ansprache
  • Auszeichnung

Verdienstorden des Landes verleihen

  • Corona

Bund und Länder einigen sich auf Verlängerung des Lockdowns

v.l.n.r.: ARD-Vorsitzender und WDR-Intendant Tom Buhrow, Ministerpräsident Winfried Kretschmann und SWR-Intendant Prof. Dr. Kai Gniffke in der Villa Reitzenstein in Stuttgart (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Antrittsbesuch

Kretschmann empfängt ARD-Vorsitzenden Tom Buhrow