Pressemitteilungen

1668 Ergebnisse gefunden

  • Gruppenbild mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (6.v.l.), Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (7.v.l.), Gräfin Bettina Bernadotte (6.v.r.) und Nobelpreisträgern vor der „MS Sonnenkönigin“
    • Nobelpreisträgertagung

    Nobelpreisträger-Schifffahrt und Abschlussveranstaltung der Nobelpreisträgertagung auf der Insel Mainau

    "Das diesjährige Leitthema Medizin und Physiologie bietet eine gute Gelegenheit, Spitzenforschung aus Baden-Württemberg zu präsentieren", sagten Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Wissenschaftsministerin Theresia Bauer anlässlich der diesjährigen 61. Nobelpreisträgertagung am Bodensee.
  • Europaminister Peter Friedrich bei der Landespressekonferenz am Dienstag (28.06.2011) im Landtag in Stuttgart
    • Donaustrategie

    Landesregierung beschließt Maßnahmenkatalog zur Umsetzung der EU-Donauraumstrategie im Land

    "Die EU-Donauraumstrategie stellt für die neue Landesregierung ein besonderes Anliegen dar, deshalb haben wir auch unmittelbar reagiert und entsprechende Maßnahmen beschlossen, um die anspruchsvollen Aufgaben gezielt und koordiniert angehen zu können. Der Donauraum hält ein enormes Entwicklungspotenzial bereit", sagten Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Europaminister Peter Friedrich.
    • Fußball

    Ministerpräsident Kretschmann besucht erstes Spiel der Frauenfußball-WM

    "Ich freue mich sehr darüber, dass Baden-Württemberg bei der Frauenfußball-Weltmeisterschaft an vier Spieltagen im Zentrum der Aufmerksamkeit der Fußballfreunde aus aller Welt stehen wird. Das ganze Land fiebert mit den Spielerinnen und hofft auf eine spannende WM", sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Vorfeld des ersten Spiels der Frauenfußball-Weltmeisterschaft.
    • Stuttgart 21

    Kretschmann fordert S 21-Demonstranten auf, ihren Protest zivil und friedlich zum Ausdruck zu bringen

    Nach Beschädigungen der Baustelle und vereinzelten Angriffen auf Polizisten am Rande der gestrigen Demonstration gegen Stuttgart 21 forderte Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Gegner dazu auf, ihren Protest friedlich und zivil zum Ausdruck zu bringen.
  • In der Abflughalle (Terminal 2) am Stuttgarter Flughafen erwarten die Reisenden ein Fußballareal, Informationen zur WM in Sinsheim und zwei Achter-Tischkicker.
    • Frauen-WM

    Kicken am Stuttgarter Flughafen

    Eine gute Woche vor dem offiziellen Start der FIFA Frauenfußball-Weltmeisterschaft in Deutschland stimmt sich Baden-Württemberg mit einem Fußball-Aktionsfeld am Stuttgarter Flughafen auf die Spiele im Land ein. Die Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim wird Austragungsort von vier Spielen sein.
  • Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.) am Steuer einer Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL am Freitag (10.06.2011) vor der Villa Reitzenstein in Stuttgart; links daneben Dr. Thomas Weber
    • Elektromobilität

    Landesregierung übernimmt zwei Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL

    Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Verkehrsminister Winfried Hermann haben zwei weitere Elektrofahrzeuge für den Fuhrpark des Landes in Empfang genommen. Zwei Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL stellen dort ab sofort ihre Alltagstauglichkeit unter Beweis.
    • Wirtschaft

    Ministerpräsident Kretschmann bei Südwestmetall

    "Nichts ist so gut, als dass es nicht noch verbesserungsfähig wäre. Unter diesem Leitmotiv baden-württembergischen Erfindergeists möchte das Land durch neue Impulse in der Versöhnung von Ökonomie und Ökologie die Stärke der baden-württembergischen Industrie noch ausbauen", erklärte Ministerpräsident Winfried Kretschmann.
  • Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid bei der Regierungspressekonferenz am Dienstag (07.06.2011) im Landtag in Stuttgart
    • Haushalt

    Eckpunkte des Nachtragshaushalts 2011 vorgestellt

    "Der Nachtragshaushalt wird eine ehrliche Bestandsaufnahme der Finanzen des Landes sein, denn die Vorgängerregierung hat einen Haushalt mit Lücken in Höhe von rund 3 Milliarden Euro jährlich in der Finanzplanung 2011-2014 hinterlassen", sagten Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid.
    • Stuttgart 21

    Sprecher zu Treffen der Landesregierung mit der Deutschen Bahn

    "Heute fand ein Gespräch zwischen der Landesregierung und der Deutschen Bahn AG statt. Die Bahn hat zugesagt, dass sie die für weitere Beratungen notwendigen Unterlagen zeitnah zur Verfügung stellt", sagte ein Sprecher der Landesregierung. Die Verhandlungspartner hätten vereinbart, dass die nächste Sitzung des Lenkungskreises am kommenden Freitag (10. Juni 2011) stattfindet.
    • Nachgefragt bei Kretschmann

    Ministerpräsident startet Podcast-Reihe

    Mit einer Reihe von Video- und Audio-Podcasts unter dem Titel "Nachgefragt bei Kretschmann" wird Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Bürgerinnen und Bürger künftig regelmäßig über aktuelle politische Themen und über Kabinettsbeschlüsse informieren. In seinem ersten Podcast-Interview nimmt Kretschmann Stellung zum Thema Atomausstieg und zur energiepolitischen Positionierung der Landesregierung.