• Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

  • Minderheiten

    Staatsvertrag mit Sinti und Roma unterzeichnet

    Die Landesregierung hat den Staatsvertrag mit dem Landesverband der Deutschen Sinti und Roma unterzeichnet. Der Vertrag ist ein Bekenntnis zur historischen Verantwortung des Landes und der gemeinsamen Zukunft. Mehr

    1 von 5

  • Doppelinterview

    „Wer sind wir?“

    An einem Spätsommertag treffen sich drei Schwaben in San Francisco. Für den „Rolling Stone“ hat der Journalist Peter Unfried gemeinsam mit dem ehemaligen Nationaltrainer und Bummler zwischen zwei Heimaten Jürgen Klinsmann und mit dem Ministerpräsidenten und Reisemuffel Winfried Kretschmann die Bedeutung des Begriffs „Heimat“ ausgelotet. Mehr

    2 von 5

  • Landesregierung

    Halbzeitbilanz der Landes-regierung

    Ministerpräsident Winfried Kretschmann und sein Stellvertreter Thomas Strobl wollen zur Halbzeit der Legislaturperiode mit Bürgerinnen und Bürgern über bisher Geleistetes und noch zu Schaffendes ins Gespräch kommen. Mehr

    3 von 5

  • Beteiligungsportal

    Wie sehen Sie die Mobilität der Zukunft?

    Mit dem Strategiedialog Automobilwirtschaft gestaltet die Landesregierung gemeinsam mit Unternehmen und Bürgern den Wandel der Automobilwirtschaft im Land. Auf dem Beteiligungsportal haben Sie nun die Möglichkeit, ihre Meinungen einzubringen. Mehr

    4 von 5

  • Landesregierung

    Neue Hausspitze im Staatsministerium

    Nach der Pensionierung von Staatsminister Murawski organisiert Ministerpräsident Kretschmann die Hausspitze des Staatsministeriums neu. Chef der Staatskanzlei wird Florian Stegmann. Theresa Schopper wird Staatsministerin. Mehr

    5 von 5

Der Europadialog der Landesregierung. #EuropadialogBW

Ministerpräsident

Winfried Kretschmann

Winfried Kretschmann ist der neunte Ministerpräsident von Baden-Württemberg. Er bestimmt die Richtlinien der Politik, führt den Vorsitz in der Regierung und leitet ihre Geschäfte. Mehr

Portätfoto von Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Portale aus Baden-Württemberg