Interviews, Reden und Regierungserklärungen

Interviews, Reden und Regierungserklärungen

  • 16.08.2018
    Interview

    „Wir müssen radikal umsteuern“

    Im Interview mit der Südwest Presse mahnt Ministerpräsident Winfried Kretschmann vor den dramatischen Folgen des Klimawandels. Baden-Württemberg mühe sich nach Kräften beim Klimaschutz und habe gemeinsam mit Kalifornien das Klimabündnis „Under2 Coalition“ gegründet. Er fordert den Bund und die EU auf, beim Klimaschutz endlich auch radikal umzusteuern. Mehr

  • 24.07.2018
    Interview

    „Wir dürfen uns nicht abhängen lassen“

    Im Interview mit der Stuttgarter Zeitung erklärt Ministerpräsident Winfried Kretschmann, wie er das Autoland Baden-Württemberg in die Zukunft der Mobilität führen will. Er lobt die Start-up-Kultur des Landes und fordert, die Organisations- und Kommunikationsformate der Politik zu überdenken. Wie beim Strategiedialog der Landesregierung brauche es den permanenten Austausch zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik. Mehr

  • 30.04.2018
    Interview

    „Kruscht machen schon andere“

    Den Oscar, den Gerd Nefzer im März für die Spezialeffekte beim Film „Blade Runner 2049“ gewonnen hat, hat der Schwäbisch Haller zum Treffen mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann mitgebracht. Das Gespräch dreht sich um den berühmtesten Filmpreis – und schwäbischen Erfindergeist. Mehr

  • 29.03.2018
    Interview

    „Auch der Islam steht unter dem Gesetz“

    Ministerpräsident Winfried Kretschmann verteidigt in einem Interview mit der Stuttgarter Zeitung das Recht auf freie Religionsausübung – und den säkularen Staat. Mehr

  • 27.01.2018
    Interview

    „Die Fasnet ist für mich die schönste Jahreszeit“

    Ministerpräsident Winfried Kretschmann erhielt dieses Jahr den „Orden wider den tierischen Ernst“ des Aachener Karnevalvereins. Im Interview mit den Aachener Nachrichten sprach Kretschmann im Vorfeld über die Unterschiede zwischen alemannischer Fasnet und rheinischem Karneval und die Rolle von Humor in der Politik. Mehr

  • 07.12.2017
    Interview

    „Kinder wollen leben und Chancen ergreifen!“

    Ministerpräsident Winfried Kretschmann will die Hilfe des Landes Baden-Württemberg im Nordirak fortsetzen. Die Unterstützung für Einheimische und Vertriebene schaffe Bleibeperspektiven, so Kretschmann im Interview mit der Schwäbischen Zeitung. Mehr

  • 08.09.2017
    Interview

    „Wir wollen den emissionsfreien Verkehr“

    Im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung bekennt sich Ministerpräsident Winfried Kretschmann zum Wandel hin zur emissionsfreien Mobilität. Statt über Termine zu streiten, müsse man nun endlich die Mobilitätswende in Gang setzen und auch dafür sorgen, dass unser Strom sauberer wird. Mehr

  • 05.09.2017
    Interview

    „Wir müssen den Blick in die Zukunft richten“

    Im Interview mit der Nürtinger Zeitung macht Ministerpräsident Winfried Kretschmann deutlich, wie wichtig es sei, dass die deutsche Automobilindusrie bei neuen Mobilitätskonzepten nicht den Anschluss verliert. Außerdem zeigt er sich zuversichtlich, dass das Bahnprojekt Große Wendlinger Kurve realisiert wird. Mehr

  • 29.07.2017
    Interview

    „Kurzfristig geht es nur über Nachrüstungen“

    Die Bundesregierung hat für den 2. August zum Diesel-Gipfel eingeladen. Dabei wird es um Nachrüstungen für dreckige Diesel-Fahrzeuge gehen. In Stuttgart drohen Diesel-Fahrverbote zur Luftreinhaltung. Ministerpräsident Winfried Kretschmann erklärt im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur, was er von dem Treffen in Berlin erwartet. Mehr

  • 27.06.2017
    Interview

    „Heimat wird nicht weniger, wenn man sie teilt“

    Ministerpräsident Winfried Kretschmann spricht im Interview mit der Schwäbischen Zeitung über sein persönliches und politisches Lebensgefühl. Er erklärt, was ihm Heimat bedeutet, warum jemand auf sein Land stolz sein könne und wann dieser Stolz seine Berechtigung verliert. Mehr


Fußleiste