Einzelansicht Stellen StM

Stellenangebot

Staatsministerium

Referent/in im Redenreferat

Im Staatsministerium ist bei Abteilung II, Referat 25 (Reden) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Funktion einer Referentin/eines Referenten neu zu besetzen.

Das Staatsministerium ist die oberste Behörde des Landes Baden-Württemberg und unterstützt den Ministerpräsidenten bei der Umsetzung seiner Landespolitik. Es koordiniert die Tätigkeit der verschiedenen Landesministerien, bereitet Kabinettsitzungen und Beschlüsse der Landesregierung vor, organisiert die Zusammenarbeit mit dem Landtag und stellt die Arbeit der Landesregierung gegenüber der Öffentlichkeit dar.

Ihre Aufgaben:

  • Entwurf von Reden und Texten für die Hausspitze des Staatsministeriums,
  • die konzeptionelle und inhaltliche Begleitung der öffentlichen Auftritte von Herrn Ministerpräsidenten und anderen Mitgliedern der Hausspitze des Staatsministeriums im Rahmen der Aufgaben des Redenreferats.

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit Bezug zu den Themenbereichen Politik, Rhetorik oder Sprache
  • mehrjährige Erfahrung und praktische Bewährung im eigenständigen Verfassen von Reden und Texten
  • hervorragendes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen und ausgeprägtes Sprachgefühl, Stilsicherheit und Schreibkompetenz
  • Fähigkeit und Bereitschaft, sich in kurzer Zeit in unterschiedliche Themen einzuarbeiten
  • Kreativität und Originalität
  • gute Kenntnisse und Gespür für gesellschaftliche und politische Diskussionen und Entwicklungen, insbesondere auf Landesebene
  • gute Kenntnisse der Landespolitik sowie gute Kenntnisse der baden-württembergischen, deutschen und europäischen Geschichte
  • vertiefte Kenntnisse in und besonderes Interesse für mindestens einen der für die Landespolitik entscheidenden Kompetenzbereiche (z. B. Bildung, Wirtschaft, innere Sicherheit, Umwelt- und Naturschutz, Wissenschaft, Kultur, Europa)
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu eigenständigem, interdisziplinärem und konzeptionell-planerischem Arbeiten
  • Fähigkeit, auch in kurzer Frist sehr gute Arbeitsergebnisse zu erreichen, hohe Belastbarkeit
  • Flexibilität in Bezug auf die Arbeitszeit

Unser Angebot:

  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Die Tätigkeit ist dem höheren Dienst zugeordnet. Bei Vorliegen der tarif-/ bzw. laufbahnrechtlichen Voraussetzungen kann die Eingruppierung bis zu E 14 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) im Beschäftigtenverhältnis bzw. bis zu A 14 im Beamtenverhältnis erfolgen. Die Laufbahnbefähigung für den höheren Verwaltungsdienst ist Voraussetzung für die Wahrnehmung der Position im Beamtenverhältnis.
  • Eine Vollzeittätigkeit, die jedoch grundsätzlich teilbar ist
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung Ihrer Mobilität mit dem Job Ticket BW

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir möchten den Anteil der Frauen im Staatsministerium weiter erhöhen und sind deshalb an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Das Land Baden-Württemberg ist Unterzeichner der Charta der Vielfalt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) bis zum 21. Februar 2017 an das

Staatsministerium Baden-Württemberg
Personalreferat
Richard-Wagner-Str. 15
70184 Stuttgart

Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail (bitte zusammengefasst in einer Anlage im pdf- oder tif-Format, max. 3 MB) an personalreferat@stm.bwl.de übermitteln. Aus Verwaltungs- und Kostengründen können wir Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden.

Haben Sie noch Fragen?

  • Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden sie sich bitte an Herrn Steinert (Tel. 0711/2153-630).
  • Zum Bewerbungsverfahren stehen Ihnen Frau von Strauch (Tel. 0711/2153-214) oder Herr Dölker (Tel.: 0711/2153-337) gerne zur Verfügung.



Bewerbungsfrist: 21.02.2018

Stellenangebot herunterladen (PDF)


Stellenangebote des Landes Baden-Württemberg
audit berufundfamilie
bw-jobs - Fachkräfte für Baden-Württemberg

Fußleiste