Energiewende

Nachhaltigkeits- und Energiewendetage vom 17. bis 20. September

Energiewendetage 2020

In ganz Baden-Württemberg finden vom 17. bis 20. September mehr als 1.600 spannende Projekte, Veranstaltungen und Aktionen zu den Themen Klima und Energie statt. Jede einzelne Klimaschutzmaßnahme trägt dazu bei, unser Land bis 2040 klimaneutral zu machen.

Mehr als 1.600 Angebote in diesem Jahr: Vereine, Verbände, Kommunen, Bürgerinitiativen, Schulen, Stadtwerke oder Unternehmen haben für die Nachhaltigkeits- und Energiewendetage wieder ein umfangreiches und hoch attraktives Programm auf die Beine gestellt. Ab kommenden Freitag, 17.09., bis zum Montag, 20.09., finden in ganz Baden-Württemberg spannende Projekte, Veranstaltungen und Aktionen zu den Themen Klima und Energie statt.

„Jede Tat zählt“ sind die Nachhaltigkeitstage überschrieben – „Wir sind Energie“ lautet die Überschrift für die Energiewendetage. Umweltministerin Thekla Walker zeigt sich beeindruckt vom großen Engagement der Menschen im Land: „Die Baden-Württembergerinnen und Baden-Württemberger wissen, dass jede und jeder Einzelne gefragt ist, den Klimawandel zu bremsen und die Energiewende voranzubringen. Jede noch so kleine Klimaschutzmaßnahme trägt dazu bei, unser Land bis 2040 klimaneutral zu machen.“ 

Ministerin, Staatssekretär und Ministerialdirektor touren durchs Land

Ministerin Thekla Walker, Staatssekretär Andre Baumann und Ministerialdirektor Helmfried Meinel werden in verschiedene Städte des Landes fahren, um an den Nachhaltigkeits- und Energiewendetagen teilzunehmen.

Freitag:
09:30 bis 10:45 Uhr: Plastikkongress Ludwigsburg (Ministerin Walker)
11:30 bis 12:45 Uhr: Preisverleihung Kleine HeldenN Großaspach (Ministerin Walker)
14:30 bis 17:30 Uhr: Windeck-Gymnasium Bühl (Ministerin Walker)

Samstag:
10:00 bis 11:30 Uhr: Einweihung gemeinnütziges Windrad Gnannenweiler (Ministerin Walker)
10:30 bis 12:00 Uhr: Nachhaltigkeitstag Stadt Schwäbisch Hall (Staatssekretär Baumann)
13:00 bis 15:00 Uhr: Energiewendetage Eckensee Stuttgart (Ministerin Walker)
14:00 bis 15:00 Uhr: Einweihung Nahwärmenetz Östringen (Staatssekretär Baumann)
15:30 bis 16:30 Uhr: Energiewendetag Weissach, Themenschwerpunkt Energieeffizienz (Ministerin Walker)
15:30 bis 16:30 Uhr: Baustellentag im Evangelischen Gemeindezentrum Heidelsheim (Staatssekretär Baumann)
17:15 bis 18:15 Uhr: Karlsruher Reallabor „Smart East“ (Staatssekretär Baumann)

Sonntag:
10:30 bis 12:00 Uhr: RKH Kliniken Ludwigsburg – Unterzeichner der WIN Charta (Staatssekretär Baumann)
11:00 bis 12:00 Uhr: NABU Ausstellungseröffnung Radolfzell (Ministerialdirektor Meinel)
12:30 bis ca. 13:30 Uhr: MTV Ludwigsburg – Unterzeichnung der Sport Charta (Staatssekretär Baumann)
14:30 bis 15:30 Uhr: Tag der offenen Tür Photovoltaik Freilandanlage Brackenheim (Staatssekretär Baumann)
13:30 bis 14:30 Uhr: Tag der offenen Tür Evangelisches Pfarramt St. Blasien – klimaneutrales Pfarramt (Ministerialdirektor Meinel)
15:00 bis 16:00 Uhr: Klimaschutz im Hochschwarzwald Titisee-Neustadt – Vita Bürger Energie und Stadtwerke – Vorstellung eines neuen Nahwärmenetzes (Ministerialdirektor Meinel)
16:15 bis 17:15 Uhr: Baustellenführung Bürgerwindpark Bretzfeld-Obersulm (Staatssekretär Baumann)

Nachhaltigkeits-Netzwerk Baden-Württemberg

Energiewendetage in Baden-Württemberg am 18. und 19. September 2021

Die Installation „Kunstprojekt für den Frieden“ auf der Gustav-Heinemann-Brücke in Berlin zeigt die Flaggen der Staaten der Vereinten Nationen (Bild: dpa).
  • Staatsangehörigkeit

Einbürgerungsfeier des Landes Baden-Württemberg

Ein Regiobus unterwegs im ländlichen Raum (Bild: Ralf Braum)
  • Nahverkehr

Land fördert 2021 elf neue Regiobuslinien

Besuch Hohlenstein-Stadel im Lonetal im Rahmen des Besuchs der Höhlen und Eiszeitkunst auf der Schwäbischen Alb am 8. August 2017
  • Denkmalschutz

Silberne Halbkugel 2021 geht an den Förderverein Eiszeitkunst im Lonetal e.V.

50 zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger aus dem ganzen Land nehmen am Bürgerforum Corona teil
  • Corona-Impfung

Bürgerforum Corona diskutiert zum Thema Impfungen

Ein Mitarbeiter der Integrierten Verkehrsleitzentrale (IVLZ) sitzt vor mehreren Monitoren. (Bild: dpa)
  • Digitalisierung

BIM-Award 2021 verliehen

Eine junge Frau forscht im Life Science Center der Universität Hohenheim an Pflanzen in Klimakammern (Symbolbild: © dpa).
  • Forschung

Aufbauhilfe REACT-EU stärkt Forschungsinfrastruktur

Foto Christoph Neuhaus
  • Kunst und Kultur

Landesjazzpreis 2021 geht an Christoph Neuhaus

Staatsekretär Florian Hassler (l.) und die Staatssekretärin im Außenministerium der Republik Kroatien, Andreja Metelko-Zgombić (r.) bei der Sitzung der elften Sitzung der Gemischten Regierungskommission zwischen Baden-Württemberg und Kroatien in Šibenik/Kroatien
  • Europa

Weiterer Ausbau der Zusammenarbeit mit Kroatien

Startendes Flugzeug am Flughafen Stuttgart (Bild: Flughafen Stuttgart)
  • Flugverkehr

Digitale Infoveranstaltung zu alternativer Abflugroute am Flughafen Stuttgart

Untersuchung der Gesteinsverwitterung an einer Dorfkirche
  • Denkmalschutz

Denkmalschutz-Aktion an den Schulen gestartet

Fotomontage aus vier Bildern mit Solarzellen, Getreidehalmen, Windrädern und Strommasten.
  • Erneuerbare Kraftstoffe

Mehr Tempo bei reFuels-Projekten gefordert

Minister für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Peter Hauk (zweiter von links) mit dem Beirat der MBW Marketinggesellschaft Baden-Württemberg.
  • Landwirtschaft

Beirat der MBW Marketinggesellschaft bestätigt

Erste Sitzung des Kabinetts nach der Regierungsbildung im Mai 2021.
  • Landesregierung

Bericht aus dem Kabinett vom 19. Oktober 2021

Ein autonom fahrender Elektro-Mini-Omnibus überquert vor dem Gebäude des Karlsruher Verkehrsverbunds eine Straße. (Foto: © dpa)
  • Nahverkehr

Projekt zum autonomen Fahren im Nahverkehr in zweite Phase gestartet

Geparkte Autos mit einem Aufkleber der Mitmachaktion #sharewochen
  • Carsharing

Carsharing für Fahranfänger macht nachhaltige Mobilität erlebbar

Logo der Regionalen Kompetenzstellen des „Netzwerks Energieeffizienz“ (KEFF)
  • Energieeffizienz

Land zeichnet energieeffiziente Unternehmen aus

Eine Bahn der DB Regio fährt.
  • Schiene

DB Regio soll auf Vorlaufbetrieb der Strecke Wendlingen-Ulm fahren

(von rechts nach links:) Innenstaatssekretär Wilfried Klenk, Vorstandsmitglied der Polizeistiftung Baden-Württemberg Erster Polizeihauptkommissar Rolf Kircher, Vorstandsmitglied der Polizeistiftung Rheinland-Pfalz René Klemmer, die stellvertretende Vorsitzende der Polizeistiftung Nordrhein-Westfalen Polizeioberkommissarin Meike to Baben, die Vorstandsvorsitzende Polizeistiftung Baden-Württemberg Landespolizeipräsidentin Dr. Stefanie Hinz und Polizeivizepräsident Polizeipräsident Einsatz Anton Saile bei der Scheckübergabe.
  • Polizei

Ehrung der zurückgekehrten Einsatzkräfte der Flutkatastrophe

Zwei Wappen der baden-württembergischen Polizei sind neben einem Polizeifahrzeug zu sehen.
  • Polizei

Erfreuliche Wochenendbilanz der Polizei

Eine Lokalzeitung wird über andere Zeitungen gehalten.
  • Kommunales

Vermittlungsgespräch zu kommunalen Amtsblättern

  • Wettbewerb

Umweltpreis für Unternehmen startet in neue Runde

Erzieherin und Kind beim Lesen
  • Kinder und Jugendliche

Frederick Tag 2021 soll Freude und Spaß am Lesen vermitteln

Rettungskräfte nehmen an einer Katastrophenschutzübung teil (Bild: © Franziska Kraufmann/dpa)
  • Feuerwehr

Regionale Feuerwehr-Übungsanlage in Betrieb genommen

Paragraphen-Symbole
  • Corona-Verordnungen

Aktuelle Änderungen der Corona-Verordnungen

Eine Besucherin der Ausstellung mit dem Titel: „Kunst & Textil“ sieht sich am 20. März 2014 in der Staatsgalerie in Stuttgart die Skulptur „Foud Farie“ aus dem Jahr 2011 von Yinka Shonibare an.
  • Kunst

Jugendkunstpreis 2021 verliehen