Landesvertretung

„Jahrbuch des Föderalismus 2020“ wird vorgestellt

Landesvertretung Baden-Württemberg Berlin

Im Rahmen einer Online-Veranstaltung der Vertretung des Landes beim Bund in Berlin und des Europäischen Zentrums für Föderalismusforschung in Tübingen wird das „Jahrbuch des Föderalismus 2020“ vorgestellt.

„Die Landesregierung Baden-Württemberg ist ein entschiedener Befürworter des Föderalismus“, sagte der Bevollmächtigte des Landes beim Bund Dr. Andre Baumann. Der Föderalismus sei trotz aller Kritik das Fundament unseres Landes – gerade in der Krise zeige sich sein Handlungsvermögen.

Wo steht der Föderalismus gegenwärtig, was macht ihn aus? Bei einer digitalen Veranstaltung der Landesvertretung Baden-Württemberg wird am Montag, 30. November, das „Jahrbuch des Föderalismus 2020“ vorgestellt. Gemeinsam mit dem Europäischen Zentrum für Föderalismusforschung Tübingen (EZFF) wird dabei das Thema „Föderalismus und Grundrechtsschutz im Zeitalter der Pandemie“ vertieft. Es sind mit Prof. Dr. Ursula Münch sowie dem ehemaligen Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Dr. Hans-Jürgen Papier, spannende Diskutanten zu Gast.

Auch zu dieser Veranstaltung können Sie sich über den Veranstaltungskalender der Landesvertretung anmelden und über Chat an der Diskussion partizipieren.

Landesvertretung Baden-Württemberg: Präsentation des Jahrbuchs des Föderalismus 2020

  • Podcast

DRUCK SACHE #25 – Quo vadis gesellschaftlicher Zusammenhalt?

Szenische Lesung "HAWAII"
  • Kultur

Szenische Lesung des Romans „Hawaii“

  • Podcast zum Bundesrat

#23 DRUCK SACHE – „Zeitenwende“

#22 DRUCK SACHE
  • Podcast zum Bundesrat

#22 DRUCK SACHE – „Hass und Hetze“

  • Podcast zum Bundesrat

#21 DRUCK SACHE – Wahlverwandtschaften

  • Podcast zum Bundesrat

DRUCK SACHE #19 – Vom Wissen und (Un)gewissen

  • Ausstellung in der Landesvertretung

Die Wiedmann Bibel zum ersten Mal in Berlin

  • Podcast zum Bundesrat

#18 DRUCK SACHE – Die drei Grazien

  • Podcast zum Bundesrat

#17 DRUCK SACHE – „Punkte und Sterne“

Zwei Bauarbeiter fügen beim Bau eines Holzhauses vorgefertigte Balken zu einer Hauswand aufeinander. (Foto: © dpa)
  • Bauen und Wohnen

Ausstellung zum Staatspreis Baukultur Baden-Württemberg 2020 eröffnet

DRUCK SACHE #16: Zurück in die Zukunft
  • Podcast zum Bundesrat

#16 DRUCK SACHE – „Zurück in die Zukunft“

Quelle: Landesvertretung Baden-Württemberg
  • Podcast zum Bundesrat

#15 DRUCK SACHE – „Anspruch und Wirklichkeit“

Quelle: Landesvertung Baden-WÜrttemberg
  • Podcast zum Bundesrat

#14 DRUCK SACHE – „neu & relevant“

Rudi Hoogvliet
  • Landesvertretung

Rudi Hoogvliet neuer Bevollmächtigter des Landes beim Bund

  • Podcast zum Bundesrat

#13 DRUCK SACHE – „Von Anstand und Recht“

  • Podcast zum Bundesrat

#12 DRUCK SACHE – „Es brummt und summt“

  • Podcast zum Bundesrat

#11 DRUCK SACHE – „Von Schwestern & Brüdern“

  • Podcast zum Bundesrat

#10 DRUCK SACHE – „permanent & föderal“

DRUCK SACHE #10
  • Podcast zum Bundesrat

#9 DRUCK SACHE – „Jagen & Behüten“

Staatssekretär Andre Baumann (r.) spricht mit der französischen Botschafterin in Deutschland, Anne-Marie Descôtes (l.)
  • Podcast zum Bundesrat

Sonder-DRUCK SACHE zur deutsch-französischen Zusammenarbeit

  • Podcast zum Bundesrat

#8 DRUCK SACHE – „Grund & Werte“

  • Europa

Land fördert kleine Initiativen zum Austausch mit Frankreich

Stromzähler (Bild: dpa)
  • Verbraucherschutz

Energiepreis-Vergleichsportale sollten Mindeststandards erfüllen

  • Podcast zum Bundesrat

#7 DRUCK SACHE – „Tat & Kraft“