Auszeichnung

Bundesverdienstkreuz für Professor Peter Voß

Staatssekretärin Katrin Schütz übergibt das vom Bundespräsidenten verliehene Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Prof. Peter Voß in Baden-Baden vergeben.
Staatssekretärin Katrin Schütz übergibt das Bundesverdienstkreutz am Bande an Prof. Peter Voß
Staatsstretärin Katrin Schütz übergibt das Bundesverdienstkreuz am Bande an Prof. Peter Voß.

Staatssekretärin Katrin Schütz hat Prof. Peter Voß in Baden-Baden das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Sie würdigte ihn als hoch geschätzten Journalist, stilprägenden Fernseh-Moderator und einflussreichen Rundfunkmanager.

Staatssekretärin Katrin Schütz hat heute das vom Bundespräsidenten verliehene Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Prof. Peter Voß in Baden-Baden vergeben. „Professor Voß ist ein hoch geschätzter, profilierter Journalist, stilprägender Fernseh-Moderator und einflussreicher Rundfunkmanager. Er gestaltete insbesondere die Erfolgsgeschichte des Südwestrundfunks maßgeblich mit und wirkte darüber hinaus in zahlreichen ehrenamtlichen Funktionen“, sagte die Staatssekretärin. „Wir ehren mit ihm eine außergewöhnliche Persönlichkeit.“

So habe Voß bei der Fusion des Südwestfunks (SWF) mit dem Süddeutschen Rundfunk (SDR) als treibende Kraft eine wichtige Rolle gespielt und sodann das Zusammenwachsen als Gründungsintendant des neuen Senders ermöglicht. „Professor Voß hat die Weichen für den Südwestrundfunk gestellt und damit auch ein Stück Landesgeschichte geschrieben“, erklärte Schütz.

Großes ehrenamtliches Engagement

Seine reichen und vielfältigen Begabungen habe Voß auch als Professor für Medien an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe und Präsident der Quadriga Hochschule Berlin eingebracht, sowie als erfolgreicher Schriftsteller, der es meisterhaft verstehe, seine Erkenntnisse poetisch in Gedichten auszudrücken.

Beispielhaft für das ehrenamtliche Engagement von Prof. Peter Voß nannte Schütz sein jahrelanges Wirken mitunter als Initiator und in führender Position der Stauffenberg-Gesellschaft Baden-Württemberg und des Museumsvereins des Deutschen Historischen Museums in Berlin sowie der Gastro-Liga e. V.

Polizeikräfte bei einem Einsatz im Fußballstadion.
  • Polizei

Polizeibilanz zur Fußballsaison 2021/2022

Schloss Bruchsal
  • Schlösser und Gärten

Schloss Bruchsal feiert 300-jähriges Jubiläum

Zinzendorfplatz in der Ortsmitte von Königsfeld
  • Städtebau

Königsfelder Ortskern erfolgreich saniert

Landesgartenschau in Eppingen 2022
  • Gartenschau

Gartenschau Eppingen eröffnet

Mohn- und Kornblumen blühen in einem Getreidefeld (Bild: dpa).
  • Biodiversität

Land lobt zwei Filmpreise zum Thema Biologische Vielfalt aus

Paragraphen-Symbole
  • Corona-Verordnungen

Aktuelle Änderungen der Corona-Verordnungen

Plakat zur Kampagne „nachtsam. Mit Sicherheit besser feiern“ an einer Litfaßsäule.
  • Gegen Gewalt an Frauen

Bereits 45 Betriebe für Sicherheit im Nachtleben geschult

Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg in Stuttgart.
  • Kunst und Kultur

Lange Nacht der Museen im Innenministerium

Ein Bundesverdienstkreuz. (Bild: © Britta Pedersen / dpa)
  • Auszeichnung

Bundesverdienstkreuz für Michael Korn

Ein Leichtathlet auf einer Laufbahn (Bild: © picture alliance/Stefan Sauer/dpa)
  • Sport

Austausch zur Vereinbarkeit von Spitzensport und Schule

Eine Mitarbeiterin des Kunstmuseums in Stuttgart geht durch eine Ausstellung.
  • Kunst und Kultur

Gründung der Museumsakademie Baden-Württemberg

Historische Weinbrennerkelter in der Ortsmitte von Kämpfelbach-Bilfingen
  • Städtebau

„Ortsmitte Bilfingen“ in Kämpfelbach erneuert

Die Hochburg bei Emmendingen bietet einmalige Einblicke in die Geschichte des Burgen- und Festungsbaus eines halben Jahrtausends.
  • Tourismus

Akzeptanz für Tourismus im Land stärken

Das Neue Schloss und die Jubiläumssäule in Stuttgart (Foto: © dpa)
  • Kultur

Neues Schloss öffnet bei Langer Nacht der Museen

Gruppe tanzender Menschen auf einer Bühne
  • Kunst und Kultur

Innovationsfonds Kunst 2022 ausgeschrieben

Schlossfestspiele Zwingenberg
  • Kunst und Kultur

Höherer Zuschuss für Schlossfestspiele Zwingenberg

  • Heimattage

Baden-Württemberg-Tage in Offenburg

Theresia Bauer hält eine Rede vor Studenten in den USA
  • Hochschulen

Bauer bei Abschlussfeier der University of Connecticut

Polizeikräfte bei einem Einsatz im Fußballstadion.
  • Polizei

Fünf Jahre Stadionallianzen im Land

Petra Olschowski bei der Donau Kulturkonferenz 2022
  • Kunst und Kultur

Donau Kulturkonferenz 2022

Freilichtspiele auf einer Treppe
  • Kunst und Kultur

Höherer Zuschuss für Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Szenische Lesung "HAWAII"
  • Kultur

Szenische Lesung des Romans „Hawaii“

Häuser in Stuttgart werden von der Morgensonne beschienen. (Bild: picture alliance/Sebastian Gollnow/dpa)
  • Wohnen

Wohnraum schaffen in denkmalgeschützten Gebäuden

Zwei Polizisten bei einer Verkehrskontrolle (Foto: dpa)
  • Polizei

Fahrtüchtigkeit im Blick

Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. (Bild: dpa)
  • Kunst und Kultur

Bundesverdienstkreuz für Helga Brehme