Verleihung

Bundesverdienstkreuz für Prof. Dr. Jörg Fegert

Prof. Dr. Jörg Fegert (Foto: © Universitätsklinikum Ulm )

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat Prof. Dr. Jörg Fegert das Bundesverdienstkreuz überreicht und dessen jahrzehntelangen Einsatz für eine gewaltfreie Kindheit gewürdigt. Fegert hat ab 2001 die Ulmer Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie aufgebaut.

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat Prof. Dr. Jörg Fegert das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht und dessen jahrzehntelangen Einsatz für eine gewaltfreie Kindheit gewürdigt.

„Wir ehren heute Jörg Fegert für seine großen Verdienste für den Kinderschutz. Als Kinder- und Jugendpsychiater setzt sich Professor Fegert auf verschiedenen Ebenen für das Wohl junger Menschen ein – von der Forschung zu psychischen Traumata bis zur Missbrauchsprävention. Er hat zahlreiche Gesetzgebungsverfahren in Bund und Ländern begleitet und so maßgeblich zum Kinderschutz beigetragen“, sagte Wissenschaftsministerin Theresia Bauer bei der Überreichung des Verdienstkreuzes der Bundesrepublik Deutschland an Prof. Dr. Jörg Fegert in Ulm.

Professor Jörg Fegert hat ab 2001 die Ulmer Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie / Psychotherapie aufgebaut. Als Wissenschaftler verfasste der Mediziner Standardwerke seines Fachs und er ist aktuell Sprecher für den Bereich Psychotraumata im Ulmer Zentrum für Traumaforschung. Er ist außerdem Sprecher des Kompetenzzentrums Kinderschutz in der Medizin in Baden-Württemberg. Dieses Kompetenzzentrum beforscht Ursachen sexuellen Missbrauchs und hat mit seinem Team erfolgreiche E-Learningangebote erarbeitet – zum Beispiel, um frühe Hilfen durch Ärzte und Therapeuten zu ermöglichen. Neben Forschung und Lehre ist Professor Fegert Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats für Familienfragen des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Er ist Gründungsmitglied der 2015 gegründeten Deutschen Traumastiftung.

„Ein Aufwachsen ohne Gewalt- und Missbrauchserfahrung sollte selbstverständlich sein. Jörg Fegert zeigt uns mit seiner immensen wissenschaftlichen Expertise und seinem großen gesellschaftlichen Engagement, dass diese Selbstverständlichkeit leider immer wieder aufs Neue – auch in unserer Zeit – erkämpft werden muss“, betonte Bauer.

Universitätsklinikum Ulm: Kinder- und Jugendpsychiatrie / Psychotherapie

Staatsrätin Gisela Erler (l.) und Jens Kück (r.) (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Auszeichnung

Verdienstkreuz am Bande für Jens Kück

v.r.n.l.: Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Prof. Dr. Hubert Burda sowie dessen Kinder Elisabeth und Jacob (Bild: © Iris Rothe für Hubert Burda Media)
  • Auszeichnung

Große Staufermedaille in Gold an Hubert Burda

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Ministerin a. D. Dr. Marianne Schultz-Hector (r.) (Bild: © Björn Hänssler / BW Stiftung)
  • Auszeichnung

Große Staufermedaille in Gold an Marianne Schultz-Hector

Gruppenbild mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (M.) und den Ordensträgerinnen und -trägern (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Tag des Ehrenamtes

Kretschmann würdigt ehrenamtliches Engagement

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Prof. Dr. Dr. h. c. Diether Raff (r.), stehend dahinter Raffs Ehefrau Margot (l.) und der Rektor der Universität Heidelberg, Prof. Dr. Bernhard Eitel (r.) (Bild: Universität Heidelberg – Kommunikation und Marketing, Foto: Philipp Rothe)
  • Auszeichnung

Verdienstorden des Landes für Prof. Dr. Diether Raff

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Dr. Christof Bosch (r.) (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Auszeichnung

Staufermedaille für Dr. Christof Bosch

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Wolfgang Grupp (r.) (Bild: picture alliance / Philipp von Ditfurth / dpa)
  • Auszeichnung

Bundesverdienstkreuz an Wolfgang Grupp

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Heide Rühle (r.) (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Auszeichnung

Verdienstorden des Landes für Heide Rühle

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) übergibt Ballettdirektorin Birgit Keil (r.) die Große Staufermedaille in Gold (Bild: Chris Frühe)
  • Auszeichnung

Große Staufermedaille in Gold an Prof. Birgit Keil

Gruppenbild mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (M.) und den Ordensprätendenten (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Auszeichnung

Verdienstorden des Landes an 18 verdiente Persönlichkeiten

Urkunde Ehrentitel „Professorin“ oder „Professor“
  • Auszeichnung

Ehrentitel Professor für Winfried Aßfalg

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.) und Dr. Erwin Vetter (l.)
  • Auszeichnung

Große Staufermedaille in Gold für Dr. Erwin Vetter

Staatsministerin Theresa Schopper (l.) überreicht German Weller (r.) die Staufermedaille (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Auszeichnung

Staufermedaille für German Weller

  • Tag des Ehrenamtes

Kretschmann würdigt besonderes ehrenamtliches Engagement

Dummy Image
  • Auszeichnung

Staufermedaille für Hans Zellner

Staatsrätin Gisela Erler (l.) und Günter Jung (r.) (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Auszeichnung

Verdienstkreuz am Bande für Günter Karl Jung

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Tomi Ungerer (r.) (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Auszeichnung

Ehrentitel Professor an Tomi Ungerer

v.l.n.r.: Frau Elisabeth Marquart, Staatssekretärin Theresa Schopper und Dr. med. Karl-Horst Marquart (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Auszeichnung

Verdienstkreuz am Bande für Elisabeth und Dr. med. Karl-Horst Marquart

Staatsrätin Gisela Erler (l.) und Irene Flückiger Sutter (r.) (Foto: © Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Auszeichnung

Staufermedaille an Irene Flückiger Sutter

Staatssekretärin Theresa Schopper (l.) und Oskar Fuchs (r.) (Foto: © Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Auszeichnung

Verdienstkreuz am Bande für Oskar Fuchs

Bundesverdienstkreuz (Foto: © dpa)
  • Auszeichnung

Bundesverdienstkreuz für Burkhard Gauly

Barbara Traub (r.) bekommt den Landesverdienstorden von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) überreicht. (Foto: © Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Auszeichnung

Verdienstorden des Landes für Barbara Traub

Dummy Image
  • Auszeichnung

Bundesverdienstkreuz für Günter Steffen

Dummy Image
  • Auszeichnung

Staufermedaille für Prof. Dr. Andreas Neu