Elektromobilität

Startschuss für Schaufenster Elektromobilität

v. l. n. r.: Franz Loogen, Thomas S. Bopp, Theresia Bauer, Johannes Winterhagen, Dr. Nils Schmid, Silke Krebs und Winfried Hermann (Foto: e-mobil BW GmbH / Studio KD Busch)
v. l. n. r.: Franz Loogen, Geschäftsführer der e-mobil BW GmbH, Thomas S. Bopp, Vorsitzender des Verbands Region Stuttgart, Wissenschaftsministerin Theresia Bauer, Moderator Johannes Winterhagen, Finanz- und Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid, Ministerin
Herunterladen
v. l. n. r.:  Franz Loogen, Dr. Jürgen Zieger, Dr. Nils Schmid, Silke Krebs, Thomas S. Bopp, Theresia Bauer, Dr. Walter Rogg und Winfried Hermann
v. l. n. r.: Franz Loogen, Geschäftsführer der e-mobil BW GmbH, Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger, Finanz- und Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid, Ministerin im Staatsministerium Silke Krebs, Thomas S. Bopp, Vorsitzender des Verbands Region Stuttgart,
Herunterladen

Mit einer Auftaktveranstaltung im Neckar Forum Esslingen fiel der Startschuss für das baden-württembergische Schaufenster Elektromobilität. Für die Landesregierung sprachen bei der Veranstaltung mit rund 300 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft die Minister Nils Schmid, Silke Krebs, Theresia Bauer und Winfried Hermann.

Zurück zur Übersicht