Jahresgutachten 2018/2019

Vortrag Prof. Dr. Lars P. Feld in der Landesvertretung

Um das Video zu sehen, müssen Sie dieses Feld durch einen Klick aktivieren. Dadurch werden Informationen an Youtube übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Informationen zum Datenschutz

Vortrag Prof. Dr. Lars P. Feld,

Mitglied des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung und Leiter des Walter Eucken Instituts, Freiburg i.B.

 

Die Tradition der letzten Jahre fortsetzend, lud die Landesvertretung zu einem Vortrag über das Jahresgutachten 2018/2019 des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung ein. Die Veranstaltung fand im Anschluss an die Übergabe des Jahresgutachtens durch den Sachverständigenrat an die Bundesregierung statt.

 

In diesem Jahr sprach Prof. Dr. Lars P. Feld, Mitglied des Sachverständigenrates, Leiter des Walter Eucken Instituts und Professor für Wirtschaftspolitik an der Universität Freiburg über die Kernaussagen des Jahresgutachtens und erläutert die Handlungsempfehlungen der fünf Wirtschaftsweisen für die Politik.

Programm

Begrüßung: Staatssekretär Volker Ratzmann – Bevollmächtigter des Landes Baden-Württemberg beim Bund

Vortrag: Prof. Dr. Lars P. Feld – Mitglied des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung und Leiter des Walter Eucken Instituts, Freiburg i.B.

(Abb.: Landesvertretung Baden-Württemberg Berlin)

Zurück zur Übersicht