Flüchtlingshilfe

Ehrenamtliche aus lokalen Bündnissen in Berlin

Besuch beim Deutschen Bundestag: Die Gäste aus Baden-Württemberg vor dem Plenarsaal des Deutschen Bundestages im Reichstagsgebäude.
Besuch beim Deutschen Bundestag: Die Gäste aus Baden-Württemberg vor dem Plenarsaal des Deutschen Bundestages im Reichstagsgebäude.
Herunterladen
Besuchergruppe am 09.11.2017
Besuchergruppe am 09.11.2017
Herunterladen

Staatsekretär Volker Ratzmann, der Bevollmächtigte des Landes Baden-Württemberg beim Bund, hat zum zweiten Mal über den Bundesrat fünfzig Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe aus lokalen Bündnissen zu einer Informationsfahrt nach Berlin eingeladen. Bei der Begegnung am Donnerstag in der Landesvertretung dankte Staatssekretär Ratzmann für den vorbildlichen Einsatz, den die Ehrenamtlichen aus allen Teilen Baden-Württembergs in der Flüchtlingshilfe leisten. Die Einladung sei als Zeichen der Wertschätzung für dieses außerordentliche ehrenamtliche Engagement zu verstehen. Er machte deutlich, dass eine erfolgreiche Integration in erster Linie vor Ort gelingt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Informationsreise besichtigen das Reichstagsgebäude, besuchten den Bundesrat und führten Informationsgespräche, so im Bundespresseamt.

Zurück zur Übersicht