Nachgefragt

Papstbesuch - ein historisches Ereignis

Um das Video zu sehen, müssen Sie dieses Feld durch einen Klick aktivieren. Dadurch werden Informationen an Youtube übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Informationen zum Datenschutz

Ministerpräsident Winfried Kretschmann freut sich auf den Papst-Besuch in Baden-Württemberg: "Das ist ein historisches Ereignis." Er sieht viele Gemeinsamkeiten mit der Kirche in Grundsatzfragen wie „Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung". Zugleich gebe es auch Unterschiede -- etwa im Umgang mit Homosexuellen. Proteste gegen den Papstbesuch seien ein normaler Bestandteil der Demokratie: "Demonstrationen gehören in einer freien Gesellschaft einfach dazu", so Kretschmann im Video-Interview.

Zurück zur Übersicht